Rezept | Apfel Crumble (vegan) – einfach aber lecker!

Wir lieben Äpfel. Vielleicht habt ihr es auch schon bemerkt, denn ich habe hier schon einige Apfelrezepte vorgestellt. Den Apfelcrumble mögen wir sehr gerne, zum einen, weil wir große Crumble Fans sind, und zum anderen, weil es so einfach ist, dass Hanna es tatsächlich alleine zubereiten konnte! Nur beim Abmessen musste ich ihr noch helfen, alles andere hat sie ganz alleine geschafft. Das stärkt nicht nur das Selbstbewusstsein des Kindes, wenn es solche Aufgaben schon alleine bewältigen darf und kann, sondern ist auch für die Familie schön, wenn jeder einen Beitrag leistet. Aber egal, ob nun die Kinder backen, oder ihr: das Rezept ist super. Schaut selbst…

Zutaten

  • 3 Äpfel
  • 100g vegane Margarine
  • 100ml Orangensaft
  • 60g (Rohr)Zucker
  • 2Tl Zimt
  • 100g Mehl
  • 2 Handvoll Haferflocken
  • 25g Rosinen
  • 1/2Tl Vanille

Zubereitung

-Äpfel schälen, Kerngehäuse entfernen und klein schneiden/ stückeln

-25g der Margarine im Topf schmelzen und Apfelstücke darin kurz erhitzen. Orangensaft hinzufügen und 10 Minuten auf mittlerer Flamme köcheln lassen

-Für die Streusel: Zucker, Mehl, Zimt, restliche Margarine und Haferflocken in eine Schüssel geben und gut durchmischen

-Rosinen und Vanille zu den Äpfeln in den Topf geben, alles gut durchmischen und kurz mitköcheln lassen.

-Apfelmasse in ofenfeste Schälchen füllen und Streusel oben drauf verteilen. Diesmal haben wir kleine Förmchen benutzt, gerne nehme ich aber auch eine kleine Auflaufform.

-Bei 180° etwa 30 Minuten backen

Crumble schmecken warm, aber auch kalt sehr gut. Probiert einfach aus, welche Variante ihr lieber mögt. Wegen der Kinder lasse ich sie meist abkühlen, würde ihn aber am liebsten immer schon nach dem Backen vernaschen (:

Und falls ihr Lust auf noch mehr Apfelrezepte habt, schaut unbedingt bei unseren Blätterteig – Apfeltaschen oder bei unseren Apfelschnitten vorbei!

Guten Appetit!

Eure Jenny

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.