Wochenende in Bildern

Letztes Mal beim Wochenende in Bildern habe ich es ja schon angedeutet, bald werden ich mit den Mädels alleine zu Hause sein. Eigentlich sollte unser Papa in der nächsten Zeit nur am Wochenende heim kommen, dann später für einen Monat gar nicht mehr. Nun hat sich das leider kurzfristig geändert. Und nun ist unser Papa weg. Für fast 5 Wochen einfach weg. Das hat uns etwas überrumpelt und so haben wir jetzt die letzte Zeit zu viert noch genossen und genutzt (weshalb der Beitrag auch erst jetzt kommt). Also viel Spaß!

Samstag

Noch vor dem Frühstück haben wir uns fertig gemacht. Eigentlich hatten wir gar nichts Spezielles geplant, aber irgendwie hatten wir Lust gleich richtig in den Tag zu starten.

Wie immer gab es ein langes Frühstück.

Nach dem Frühstück kam Hannas Faschingsperücke an. Sie wollte sich unbedingt als Schneewittchen verkleiden und hat am Wochenende die Perücke schon nicht mehr abgesetzt. Also hat sie als Schneewittchen Musik gemacht.

Alles was Krach macht ist natürlich auch für Rebekka interessant (:

Unser Papa ist dann mit Hanna losgezogen noch ein paar Sachen besorgen. Ich habe in der Zwischenzeit Mini-Kalter-Hund Törtchen vorbereitet…

…und Eis mit Schokolade und Streusseln. Ich habe das Wochenende einfach Schokolade gebraucht. Viiiiiiel Schokolade!

Dann war der Tag auch schon wieder rum und wir haben das Abendessen vorbereitet. Reis-Gemüsepfanne yummi!

 

Sonntag

Das Frühstück am Sonntag fiel eher klein aus.

Wir haben uns dann relativ schnell (*wir haben 2 Kinder-schnell* halt, ihr kennt das) auf den Weg gemacht. Es war so schönes Wetter, da wollten wir ein wenig spazieren gehen.

Es war der letzte Tag zu viert. Vor allem für Hanna ist es schwer gewesen.

Nur mal ein Bild von den Bergen. So schön!

Überall sieht man Anzeichen vom nahenden Frühling. Ich kann es kaum erwarten, dass es wirklich wärmer wird!

Brotzeit finde ich, ist ein komisches Wort, aber genau das haben wir dann nach dem Spaziergang gemacht. Wir haben uns eine Brotzeit geholt und sie war auch noch wirklich sehr lecker!

Zu Hause gab es dann noch den Kalten Hund und später Nudeln, dann war auch dieser Tag vorbei.

Mehr Beiträge zu Wochenende in Bildern gibt es wie immer bei Susanne von geborgen-wachsen!

Viele Grüße,

eure Jenny

 

 

0

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.