• wmdedgt

    WMDEDGT – Ein Tag mit einem kranken Baby 05.Juli 2017

    Es ist der 5. Juli und wie auch an jedem anderen 5. eines Monats fragt Frau Brüllen: Was machst du eigentlich den ganzen Tag? Und es gibt Tage, die ziehen nur so vorbei, Tage, die sind voll gepackt, Tage, die konnte man sich irgendwie freiarbeiten. Und dann gibt es Tage, an denen man mit dem kranken Baby zu Hause ist. Wenn das eigene Kind oder Baby krank ist, wird alles anderes außer Kraft gesetzt. An vorderster Stelle stehen nun mehr als deutlich und mehr als sonst die Bedürfnisse dieses kleinen Winzlings. Und das ist so tragisch. Wir kennen es selbst, wie wir uns fühlen, wenn wir krank sind. Alles tut…

  • Familienalltag

    Wochenende in Bildern – Nachmittag am See und ein weiterer Abschied

    Das Wochenende war wiedermal ein Abschiedswochenende. Unser Papa ist in den nächsten Wochen dienstlich unterwegs und deshalb nur am Wochenende zu Hause. Daher wollten wir die Zeit nochmal richtig nutzen, aber da hat uns – wieder mal- das Wetter einen Strich durch die Rechnung gemacht. Wenn ich mir anschaue, was in Berlin so los war, möchte ich mich natürlich nicht über das bisschen Regen im Allgäu beschweren, aber zwei, drei kleine Huschen können den ganzen Tagesplan ganz schön durcheinander bringen. Samstag