wmdedgt

  • wmdedgt

    wmdedgt – im Februar 2024?

    Es war der 5. und Frau Brüllen hat gefragt: Was machst du eigentlich den ganzen Tag (wmdedgt?). Es war mir schon klar, dass ich es nicht direkt schaffe alles abzutippen, denn gestern war ein langer Tag. Gut für dich, denn so gibt es mal wieder etwas spannenderes zu erzählen. Also los gehts, unser Tag gestern:

  • wmdedgt

    wmdedgt im Dezember 2023?

    Gestern war der 5. Dezember und da hatte Frau Brüllen gefragt: Was machst du eigentlich den ganzen Tag (wmdedgt)? Und ich hatte shcon geahnt, dass ich es nciht schaffen werde gestern alles abzutippen, aber ich wollte das Format unbeidngt wieder als Einstieg nutzen, denn hier war ja längere Zeit Stille. Also: Here we go mitsamt ein wenig Hintergrundinfos!

  • wmdedgt

    wmdedgt – den letzten Dienstag in den Sommerferien?

    Es ist der 5. September (waaaaa das alles vergeht zu schnell!) und Frau Brüllen fragt wie immer: Was machst du eigentlich den ganzen Tag (wmdedgt)? Also, hätte sie mal lieber gestern gefragt. Mei, da war was los! Viel verschiedenes, wir waren drinnen, wir waren draußen, wir haben gebacken, gelacht und uns geärgert. Sehr abwechslungsreich. Aber sie will ja unbedingt den 5. Also los gehts!

  • wmdedgt

    wmdedgt – im Juni?

    Es ist der 5. und da heißt es: Was machst du eigentlich den ganzen Tag (wmdedgt)? Eine Aktion von Frau Brüllen der ich mich auch in diesem Monat wieder anschließe. Ich würde ja sagen es war ein stinknormaler Tag, aber ziemlich beispielhaft dafür, wie es zurzeit bei uns immer abläuft, seit beide Kinder in der Schule sind. Also, dann mal los!

  • wmdedgt

    wmdedgt im Mai 2023

    Heute ist, etwas überraschend für mich, schon wieder der 5. Mai und da fragt Frau Brüllen wieder, ihr kennts: Was machst du eigentlich den ganzen Tag (wmdedgt)?  Also schreib ich euch ein wenig über unseren doch sehr normalen Tag, viel Spaß!

  • wmdedgt

    wmdedgt im Februar?

    Es ist der 5. Februar und da fragt Frau Brüllen natürlich wie jeden 5. eines Monats: Was machst du eigentlich den ganzen Tag (kurz: wmdedgt)? Ich habe die Befürchtung mich zu wiederholen, denn unsere Tage sind seit letztem Herbst eintönig geworden, ich habe das Gefühl alles gleicht sich, was ich hier online stelle. Was mich beschäftigt in den vergangenen Wochen ist auch nicht unbedingt um mich herum, eher in mir drin, in mir kreisen so viele Gedanken. Vielleicht ziehen einige heute hier mit ein.

  • wmdedgt

    wmdedgt – im neuen Jahr?

    Heute ist der 5. Januar. Das heitß nicht nur, dass das Jahr zwar noch jung, aber nicht mehr ganz neu ist (ich hoffe ihr seid gut gestartet?!), aber vor allem auch, dass Frau Brüllen mal wieder fragt: Was machst du eigentlich den ganzen Tag (wmdedgt)? Und nur zu gerne schreibe ich hier ausladene Texte, ihr kennt es. Und so soll es auch bleiben! Also auf auf zum ersten Mal wmdedgt in diesem Jahr!