• Unterwegs mit Kindern

    Die Breitachklamm – Wandern in einer der größten Schluchten Europas

    Wir haben die freien Wochen zum Wandern und Erkunden genutzt, soweit es möglich war. Der Wald steht natürlich offen und bietet jede Menge Platz, aber wir haben beschlossen auch ein paar touristisch etwas stärker frequentierte Orte aufzusuchen. Mit auf unserer Wunschliste stand schon länger die Breitachklamm – eine der größten Schluchten Europas! Das verspricht doch schon mal sehr viel, oder? Im Beitrag zeigen wir euch unsere Wanderung, natürlich gibt es auch ein paar Fakten zur Schlucht und zum Abschluss auch ein paar Hinweise, falls ihr die Breitachklamm auch besuchen wollt!

  • Unterwegs mit Kindern

    Unterwegs mit Kindern | Die Burghalde Kempten

    Wir sind echte Burgenliebhaber. Gerne schauen wir uns verfallen Gemäuer (wie zum Beispiel die Burg Ehrenberg) oder noch intakte Anlagen an. Schauen, wie die Bewohner damals gelebt haben, oder für was die Burg gebraucht wurde. In unserem Wochenende in Bildern hatte ich euch ja schon kurz berichtet, das wir die Burghalde Kempten besucht haben. Lange habe ich überlegt, ob ich dazu einen eigenen Beitrag schreibe. Aber letztendlich habe ich die Burghalde durch das Internet “empfohlen” bekommen und hätte gerne vorher gelesen bzw. gewusst, für was ich da zahle.

  • Unterwegs mit Kindern

    Unterwegs mit Kindern: Der Elbsee (bei Aitrang im Allgäu)

    Bevor der nichtvorhandene Sommer wieder vorbei ist, habe ich wieder ein Ausflugsziel für euch. Nun gut, kein Ausflug in dem Sinne, aber etwas, was man mit Kindern bei warmen Wetter doch wirklich gerne macht: ein Tag am See verbringen. Ich habe festgestellt, dass wirklich viele aus unserer Region den Elbsee nicht kennen und habe mich deshalb dazu entschlossen, ihn euch heute kurz vorzustellen. Und natürlich geht es auch wieder um die Frage, wie viel eigentlich für die Kinder drin ist!?