• Familienalltag

    Beschäftigung für Kinder zu Hause – unsere Ideen

    Werbung l Ich denke es war selten so aktuell – dauerhaft – dieses Thema: Beschäftigung für Kinder zu Hause. Über die Ferien waren Eltern schon länger in der Not den Nachwuchs daheim zu haben. Doch diese werden ja gut und gerne auch für Urlaub und Spaß genutzt. Da geht es um gemeinsame Zeit, wertvolle gemeinsame Zeit. Durch Corona ist aber ein anderer Bereich in den Vordergrund gerückt: über längere Zeiten brauchen Eltern nun auch Beschäftigung für Kinder zu Hause. Und da geht es meist nicht mehr um gemeinsame Zeit, sondern dass die Kinder zu Hause einfach möglichst abwechslungsreich beschäftigt sind. Auch wenn wir langsam dem Ende der Corona-Lockdowns entgegenzublicken scheinen,…

  • 12 von 12

    12 von 12 – krank zu Hause

    Heute ist der 12. und gerne hätte ich euch in Fotos mit durch einen spannenden Ausflug genommen, so wie ich es geplant hatte für heute und für das 12 von 12. Doch dann wurde erst Rebekka kränklich und nun fühlen sich bei uns 3 von 4 krank. Und as Obwohl so viel ansteht, wir haben derzeit echt gar keine Zeit krank zu werden! Deshalb war es bei uns heute sehr ruhig und wir waren nur zu Hause.

  • wmdedgt

    wmdedgt – an einem Samstag?

    Heute ist nicht nur Samstag, sondern auch der 5. und da fragt Frau Brüllen mal wieder: Was machst du eigentlich den ganzen Tag (wmdedgt)? Und ich sage euch: heute war wohl mit Abstand der ruhigste Tag seit Wochen bei uns. Und das war schön!