• Allgemein

    Das kleine feine Einmachbuch – Das Beste aus allen Jahreszeiten im Glas

    Heute möchte ich euch ein Buch vorstellen und zur Abwechslung eins für uns Große: Das kleine feine Einmachbuch. Nicht nur zu Omas Zeiten wurde Eingeweckt und Eingelegt, auch heute noch gibt es gute Gründe dafür, und darüber möchte ich euch heute ein wenig schreiben. Und euch natürlich das Buch dazu näher vorstellen, welches ich vom DK-Verlag zur Rezension bekommen habe- vielen Dank dafür!

  • See mit Blick auf einen Berg in den Alpen
    Allgemein

    wmdedgt an einem ganz normalen Tag?

    Gestern war der 5. November (November! Gleich ist das Jahr um!) und da hat Frau Brüllen wieder gefragt: Was machst du eigentlich den ganzen Tag (wmdedgt)? Natürlich habe ich wieder fleißig für euch mitgeschrieben, aber abends nicht mehr hochladen können. Deswegen bekommt ihr heute alles brühwarm serviert, viel Spaß!

  • Allgemein

    Leselust mit arsEdition – Bücherliebe mal 99

    Anzeige | Heute möchte ich euch wieder einmal mitnehmen in die Welt der Bücher. Oft genug stelle ich euch neue Bücher vor, auch wenn viele davon Kinderbücher sind (am Wochenende ja wieder erst eine verzauberte Geschichte für Kinder ab 9!). Aber auch meine Bücher zeige ich euch von Zeit zu Zeit, denn eins ist hier klar: ich liebe Bücher. Ich liebe Geschichten. Ich liebe Abenteuer. Und ich liebe es, den Charakteren beim Wachsen zuzusehen, ob innerlich oder äußerlich. Aber hattet ihr schon mal das Gefühl alle Bücher gelesen zu haben? Dass ihr einfach nicht wisst, was ihr als nächstes lesen sollt? Also ich kenne dieses Gefühl gut und da bin…

  • Allgemein

    Wir beteiligen uns am globalen Klimastreik!

    …deswegen ist auch unser Blog heute geschlossen. Unsere Umwelt ist uns sehr wichtig, wie ich euch auch schon in dem ein oder anderen Beitrag gezeigt habe. Und wir sind der Meinung: das Klima geht uns alle etwas an! Deswegen beteiligen wir uns heute nicht nur an den Märchen für Kinderrechte (weil heute auch internationaler Kindertag ist), sondern auch an Fridays for Future.

  • Allgemein

    Wir sind wieder zurück

    Ich melde mich zurück, ab jetzt gibt es wieder Beiträge. ABER, dass muss ich auch dazuschreiben, nicht so regelmäßig, wie vorher. Ich stecke zur Zeit in der letzten Phase meiner Abschlussarbeit und habe dort noch einiges zu tun. Auch wenn ich viele Ideen für Beiträge habe muss ich mich natürlich erstmal darauf konzentrieren. Ganz davon abgesehen, dass wir immer noch Ferien haben und Hanna noch eine Woche zu Hause ist. Auch wird sich nochmal etwas ändern, wegen meiner Abschlussarbeit, aber auch darüber hinaus: ich werde nicht mehr jede Woche Kinderbücher vorstellen. Mir gefällt diese Reihe sehr gut, aber erstens gehen mir langsam die Bücher aus und zweitens geht mir langsam…

  • Blick auf die Alpen im Ostallgäu und auf den Forggensee
    Allgemein

    Berggeschwister machen Urlaub!

    So ihr Lieben, hiermit möchte ich Berggeschwister offiziell in einen Urlaub abmelden. In der ersten Septemberwoche sind wir wieder zurück. Bis dahin möchte ich gerne alle Beiträge aussetzten, auch die, die jede Woche sonst regelmäßig erscheinen. Wo ihr uns aber weiterhin folgen könnt, und wo auch weiterhin Bilder aus unserem Alltag gepostet werden sind Instagram und Facebook! Also schaut gerne da vorbei, wenn ihr wissen wollt, was wir so in der Zwischenzeit treiben. Das Gewinnspiel wird natürlich noch verlost und die Gewinner benachrichtigt. Ansonsten sehe ich euch in der ersten Septemberwoche. Machts gut ihr Lieben! Eure Jenny

  • Allgemein

    große Verlosung – ein großes DANKE an euch!

    Ich hatte es euch im Geburtstagspost ja schon angekündigt, nun ist sie da: meine große Verlosung! Damit möchte ich euch danke sagen, fürs Lesen, Folgen, Unterstützen, Teilnehmen und Austauschen. Die Verlosung an sich habe ich diesmal so zusammengestellt, dass sie den Blog wiederspiegelt. Was sich genau in den Paketen befindet, könnt ihr im Beitrag nachlesen!

  • Allgemein

    52 Wochen, 52 Bilder: Ich zeig euch meine Heimat in Bildern – 19. Woche

    Diese Woche geht es weniger um einen Ort, als um ein Gefühl: das Tänzelfest in Kaufbeuren. Ich liebe es! So viel Stimmung, so viel Freude, alles passt. Ich finde einmal sollte man es besucht haben, ich sehe es aber jedes Jahr aufs neue wieder gerne! Dort waren wir letztes Wochenende, weshalb ich den Beitrag auch völlig vergessen habe! Sorry (: Mehr zu Heimatbildern findet ihr bei Silli von pferdig unterwegs, meinen Beitrag von vorletzter Woche findet ihr hier!