• Allgemein

    12 von 12 im September

    Eigentlich hatte ich ja vor, heute zum 12. und damit 12 von 12, den nahenden Herbst einzufangen. Die letzten Tage ist er uns schon immer mal wieder begegnet, er ist unweigerlich da. Aber dann hat der Tag doch etwas anderes für uns bereit gehalten, das habe ich auch sehr genossen!

  • Unterwegs mit Kindern

    Burgruine Eisenberg und Hohenfreyberg – Wandern mit Kindern im Allgäu

    Wir waren wieder unterwegs und ich möchte euch unbedingt zeigen wo! Na gut, hier im Allgäu ist so gut wie jede Ecke schön, fast überall gibt es einen ungelaublichen Ausblick, aber nicht überall kann man auch gut mit Kindern wandern. Also nehme ich euch wieder mit auf unsere Wanderungen, erzähle, wie die Wege waren und vor allem, wo es einfach schön war. In diesem Beitrag geht es zu den Burgruinen Eisenberg und Hohenfreyberg zwischen Füssen und Seeg. So eine Burgruine ist schon beeindruckend finde ich, gleich zwei beieinander nur umso toller.

  • Hochsensibilität

    Hochsensibilität

    Seit einem Jahr beschäftige ich mich mit Hochsensibilität. Zum einen, weil es mir schon so lange im Kopf herumspukt und ich wissen wollte, was es damit auf sich hat. Zum anderen, weil ich schon das Gefühl hatte, dass es mich betrifft und seitdem als wirklich hilfreich erwiesen hat mich damit zu beschäftigen. Auf Instagram habe ich eine kleine Reihe gestartet, in der ich mein bisheriges Wissen mit euch geteilt habe. Und weil die Reaktionen darauf so gut waren, andere sich auf einmal gehört fühlten, möchte ich diese Reihe hier auch schreiben. Warum? Aus vielen Gründen: Hochsensibilität haben die meisten vielleicht schonmal irgendwo gehört, aber kaum einer weiß, was es damit…

  • wmdedgt

    wmdedgt – am Sonntag mit Besuch?

    Es ist der 5. September (also wmdedgt Zeit) und ich weiß es ist eintönig sich immer wieder darüber zu wundern oder gar zu beschweren, wie schnell die Zeit vergeht, aber wann bitte ist der Sommer vorbeigegangen und es September geworden?? Ich habe euch heute durch unseren doch noch recht sommerlichen Tag mitgenommen, den wir halb mit Besuch und halb mit Vorbereitungen verbacht haben.

  • Mädchen auf Fahrrad
    12 von 12

    12 von 12 im August

    Heute ein 12 von 12 mitten aus den Ferien. Also für die anderen natürlich, denn ich habe noch zwei (nun eigentlich nur noch einen) Tage Arbeit vor mir. Ich habe euch wieder mit durch den Tag genommen, in Fotos, so meistens am 12. und was soll ich sagen: heute geht es irgendwie andauernd ums Essen!

  • Ausflug mit Kindern

    SUP mit Kindern – das Richtige Board als Familie finden

    Teil 1 l Heute möchte ich euch ein wenig von unseren Erfahrungen mit dem SUP fahren – Stand up Paddling – mit Kindern schreiben. Und natürlich zu den Erfahrungen mit unseren SUP Boards! Mir war es wichtig, dass wir das „richtige“ Board finden, denn wenn man anfängt sich über Boards und ihre Qualität zu belesen, merkt man schnell: da gibt es gewaltige Unterschiede. Vor allem mit Kindern ist es aber wichtig, dass die Boards halten, was sie versprechen. Also hier ein Beitrag zu den folgenden Themen: Wie haben wir unsere SUP Boards ausgesucht und welche Boards haben wir uns gekauft. Da es viel zu berücksichtigen und zu erzählen gibt, habe…

  • wmdedgt

    wmdedgt – am Donnerstag in den Ferien?

    Es ist der 5. und da fragt Frau Brüllen wieder: Was machst du eigentlich den ganzen Tag (wmdedgt)?.  Es sind Ferien und wir haben jegliches Zeitgefühl verloren. Obwohl ich gar nicht so sehr im Ferienmodus bin, denn ich bin wegen meinen andauernden Halsschmerzen krankgeschrieben, lasse mich aber von den anderen gerne mitreißen – beim Faul sein und nichts tun. Sonst zum mindestens, denn heute stand einiges auf dem Plan, was vor allem an den kommenden Tagen liegt.

  • Kinderbücher

    Was passiert mit unserem Klima?

    Es ist Freitag, na, habt ihr Lust auf ein Buch? Heute aber nicht unbedingt ein Kinderbuch, obwohl es für Kinder ab 10 Jahren ist. Es handelt sich um ein Sachbuch, das ich euch heute vorstellen möchte. Nicht nur, weill es gerade trauriger Weise ganz passend ist. Sondern einfach, weil es wichtig ist! Vielen Dank an DK Verlag für das Rezensionsexemplar “Was passiert mit unserem Klima?”.

  • Allgemein

    Clean Beauty mit Douglas

    Werbung l Was? Was ist bitte Clean Beauty? Viele wissen nicht, was sich hinter diesem Begriff verbirgt, achten aber teilweise schon von selbst drauf. Heute möchte ich euch ein wenig darüber berichten, was Clean Beauty eigentlich ist und warum es in meinem Leben schon seit letztem Jahr eine Rolle spielt. Und ich möchte euch zeigen, wie einfach es eigentlich ist selbst auf Clean Beauty Produkte zu achten bzw. sie mit Douglas zu finden sind.