• Leben mit Kind

    Detektivgeburtstag – Kindergeburtstag im Corona Lockdown mit kostenlosem Download

    Mitten im Lockdown Geburtstag zu haben ist nicht leicht für die Kinder. Nicht nur, dass keine Freunde eingeladen werden können, man kann nicht mal ausgleichsweise etwas Tolles unternehmen. Bei Hanna kommt erschwerend hinzu, dass der Geburtstag im Januar auch noch durch das Wetter die Möglichkeiten einschränkt. Wir wollten aber, dass sie natürlich trotzdem einen schönen Geburtstag hat, wollten nichts aufschieben oder halb feiern, weshalb wir uns einiges ausgedacht haben. Da Hanna leidenschaftlich gerne Detektivin ist dachten wir uns also, gestalten wir den Geburtstag, auch wenn wir ihn nur unter uns feiern, wenigstens teilweise als Detektivgeburtstag!

  • Familienalltag

    Mein Alltag mit Kindern im zweiten Lockdown

    Heute nehme ich euch mal wieder ein wenig mit durch meine Gedankenwelt. So gleich es auch derzeit in deutschen Wohnzimmern und Küchen wohl aussieht, so unterschiedlich sind trotzdem die einzelnen Familiensituationen. Ich zeige euch, wie es gerade bei uns steht, wie mein Alltag mit Kindern im 2. Lockdown ist meine Gedanken dazu.

  • Familienalltag

    Unser Start in den 2. Lockdown – Homeoffice, Homeschooling und Homebespaßing im Allgäu

    Heute war es soweit: unser offizieller Start in den 2. Lockdown. Irgendwie merkwürdig, denn eigentlich geht der Lockdown ja schon viel länger. Aber in der Vorweihnachts musste ich arbeiten und unser Papa war mit den Mädels zu Hause, bzw. Hanna hatte ja auch noch relativ lange Schule. Und bis jetzt hatten wir Weihnachtsferien, also frei mit Beschränkungen. Heute war es dann aber soweit: Urlaub und Ferien waren vorbei und es heißt nicht nur Lockdown, sondern auch Homeoffice, Homeschooling und Bespaßung zu Hause. Wie wir diesen ersten Tag verbracht haben und was ich mir für die kommenden Tage mitnehme verrate ich euch in diesem Beitrag.

  • Allgemein

    bewusste Ernährung – unser Weg

    Werbung | Oft werde ich gefragt, wie ich es schaffe vegan zu leben. Und mindestens genauso oft werde ich gefragt, ob wir dann alle vegan leben und wie das mit den Kindern funktioniert. Könnt ihr euch vorstellen, wie überrascht alle sind, wen ich sage: Bei uns isst jeder anders, aber das funktioniert ganz gut?! Also ich erzähle euch gerne etwas genauer, wie das bei uns läuft und warum bewusste Ernährung eigentlich ganz einfach als Familie, auch wenn nicht jeder das Gleiche isst. Zum mindestens mittlerweile.