• Kinderbücher

    Das Wunder von R – eine besondere Geschichte

    Eigentlich ist es eine Weihnachtsgeschichte, aber der Rahmen der Geschichte könnte aktueller und wichtiger nicht sein! Ich habe das Buch als Rezensionsexemplar vom Mentor Verlag bekommen, danke dafür! Als ich mit Hanna gemeinsam das Vorwort der Autorin gelesen habe, hat das Buch für mich eine besondere Bedeutung bekommen. Das Wunder von R ist nicht nur eine schöne Weihnachtsgeschichte, sondern zeigt auch wie schön und wichtig Gemeinschaft ist und wie bunt die Familienwelt. Für wie wichtig ich dieses Thema halt und wie Hanna darauf reagiert hat, das verrate ich euch nach der Beschreibung des Buches.

  • Kinderbücher

    Klara KatastroFee und das große Feen-Schlamassel

    Heute möchte ich euch mal wieder ein neues Kinderbuch vorstellen. Über die extreme Coronazeit ist das irgendwie in den Hintergrund gerückt, aber natürlich haben wir hier nicht aufgehört zu lesen. Ganz im Gegenteil haben wir uns vor allem bei Hannas Büchern immer weiter vorgewagt und sie ließt mittlerweile schon richtig dicke Bücher, teilweise sogar allein. Eins dieser Bücher, das ich freundlicherweise vom Verlag arsEdition zugeschickt bekommen habe, möchte ich euch hier und jetzt vorstellen: Klara Katastrofee und das große Feen-Schlamassel. Viel Spaß!

  • Kinderbücher

    Das Hotel der verzauberten Träume – eine geheimnisvolle Kinderbuchreihe

    Heute möchte ich euch für das Kinderfür für Wochenende ein Buch für größere Kinder vorstellen (auch wenn es etwas später kommt, mich hatte leider ein infekt fest im Griff). Nämlich: Das Hotel der verzauberten Träume. Das ist eine Kinderbuchreihe von Gina Mayer, die Hanna fest in ihren Bann gezogen hat. Hier stelle euch den Band: Fräulein Apfels Geheimnis vor.

  • Kinderbücher

    Ich bin gar nicht müde! sagt der kleine Dachs

    Die Augen werden schwer und gehen langsam zu. Konzentrieren fällt schon schwer, richtig mitmachen geht fast gar nicht mehr. Wir kennen es alle: nach einem langen Tag sind die lieben Kleinen einfach manchmal alle. So geht es auch dem kleinen Dachs, als er vom Spielen nach Hause kommt. Doch als er dann tatsächlich ins Bett soll – und das kennen wir wohl auch alle zur Genüge- ist er gar nicht müde! Sagt er zum mindestens. Dieses süße Gute-Nach-Buch möchte ich euch heute vorstellen: Ich bin gar nicht müde! sagt der kleine Dachs. Viel Spaß beim Erkunden …

  • Kinderbücher

    Pino, Lela und der kleine Fuchs – eine Suche im Wald

    Heute möchte ich euch wieder ein Kinderbuch fürs Wochenende vorstellen. Es geht heute um einen kleinen Fuchs, der im Wald verloren geht. Aber ein mutiges Eichhörnchen und seine Freundin, die Schwalbe helfen ihm so gut sie können seine Familie wiederzufinden. Wird das gut ausgehen? Im Beitrag erzähle ich euch mehr über Pino, Lela und der kleine Fuchs!