• Kinderbücher

    Wer hat die Kokosnuss gek(l)aut? -Ein Kinderbuch zum mitmachen

    Es ist schon wieder länger her, dass ich euch Kinderbücher vorgestellt habe. Dabei haben wir wirklich unzählige, die auch alle mit viel Begeisterung gelesen und angeschaut werden. Ich selbst bin eine große Bücherfreundin, weshalb ich natürlich mehr als froh bin, dass auch meine Kinder diese Liebe teilen. Heute möchte ich euch deshalb ein neues Kinderbuch vorstellen, das mit der Unterstützung von Ars Edition vor einiger Zeit bei uns Einzug erhalten hat und seit dem kaum mehr seinen Weg ins Bücherregal findet: Wer hat die Kokosnuss gek(l)aut.

  • Kinderbücher

    Der Ostermann | Kinderbuch

    Wer im Netz nach Buchneuheiten schaut, kam diesen Winter wohl  nicht an diesem Buch vorbei: Der Ostermann. Lange hatte ich mich dagegen gewehrt, weil ich solchen Tophits der Bücherwelt meist eher kritisch gegenüber stehe. Das gilt aber vor allem für Erwachsenenliteratur. Anfang Dezember nun konnte ich mich doch nicht mehr beherrschen und habe es für uns bestellt. Um was es genau geht und was wir vor allem vom Ostermann halten, könnt ihr jetzt hier lesen.

  • Kinderbücher

    Wir zwei gehören zusammen – Kinderbuch #kinderbuchchallenge

    Heute kommt nach gefühlt sehr langer Zeit wieder ein Kinderbuch von uns. Die anderen Themen von der Kinderbuchchallenge sind auch sehr interessant, aber für die meisten ist Hanna noch zu klein, bzw. das interessiert sie einfach nicht. Nur zum Thema Wissen hätten wir uuuunzählige Bücher gehabt. Wir lieben es Tierbücher zu lesen und anzuschauen. Aber ein spezielles, dass ich nun unbedingt weiterempfehlen wollen würde? Nicht unbedingt. Heute kommt ein Kinderbuch Nachtrag vom Wochenende, zum Thema Freundschaft. Dieses Buch ist so schön, und auch wenn Hanna dafür schon eigentlich zu alt ist, lesen wir es hin und wieder, weil das Thema wahre Freundschaft auch nie rar wird im Alltag. Und natürlich…

  • Kinderbücher

    Armstrong. Die abenteuerliche Reise einer kleinen Maus zum Mond- Kinderbuch #kinderbuchchallenge

    Hallo zusammen, hier habe ich ein Kinderbuch für euch, das erst kürzlich den Weg in unser Bücherregal gefunden hat. Es passt zum heutigen Thema der Kinderbuchchallenge Held und ich habe schon darauf gewartet, es euch richtig vorstellen zu können! Gezeigt hatte ich es euch ja schon mal in meinen Freitagslieblingen. Also herein spaziert und viel Spaß…

  • Kinderbücher

    Die kleine Hummel Bommel sucht das Glück – Kinderbuch #kinderbuchchallenge

    Hallo ihr Lieben, hier gibt es unser Kinderbuch zum Thema mutig. Zum mindestens im weitesten Sinne kann man dieses Kinderbuch dazu zählen. Ich mag das Buch wegen der süßen Geschichte, vor allem aber, da es von Joelle Tourlonias illustriert wurde! Wir sind echte Fans ihrer Zeichnungen und haben einige Bücher von ihr. Die kleine Hummel Bommel könnten auch die meisten schon kennen, vor allem durch die Zusammenarbeit mit Joelle Tourlonias, aber auch Maite Kelly, welche eigens für das Buch zwei Lieder einsang. Die Lieder sind frei zugänglich und geben dem Ganzen natürlich nochmal einen ganz besonderen Touch (: Viel Spaß!

  • Kinderbücher

    Riesling und Zwerglinde – Kinderbuch #kinderbuchchallenge

    Hier unser Kinderbuch zum Thema Vielfalt. Bei diesem Thema soll um Verschiedenheit gehen. Wie Kakaoschnuten auf Instagram schon schreibt: “Vielfalt ist so viel: verschiedene Kulturen, klar, aber auch zwei Mamas, zwei Papas, Patchworkfamilien, grosse und kleine Menschen, Kinder mit und ohne Handicap, Flüchtlinge, Immigranten, Emmigranten und Alteingesessene, Menschen mit besonderen Talenten, Arbeitswütige und Überlebenskünstler, Angepasste und Aufmüpfige. Und Vielfalt kann so viel: Sie macht bunt, sie bereichert, sie macht neugierig, sie macht kreativ, sie vernetzt und verbindet, sie schafft Neues und lässt uns staunen. Und ja, sie fordert auch heraus!” Unser Kinderbuch zum Thema Vielfalt ist nun ein Buch über Zwergen und Riesen und vor allem über einen furchtbaren Streit…