• Freitagsgedanken

    Loslassen

    Es ist Freitag und das schreit ja wieder nach Freitagsgedanken (nachdem sie letzte Woche schon ausgefallen sind – seht mir das bitte nach, wir waren mit unserem neuen Dachzelt unterwegs). Und nun ist ein neuer Monat und auch mein kleines Mädchen kommt in die Schule. Aber nicht nur deshalb kreisen meine Gedanken oft ums Loslassen.

  • Kinderbücher

    Das Super-Labor Mathe – Das anschauliche Kindersachbuch für Mathe

    Mathe, nicht jedermanns Sache. Obwohl mir Mathe eigentlich Spaß gemacht hat und ich meinen Töchtern auch noch viel mitgeben kann, scheitere ich manchmal daran, es ihnen eindrücklich zeigen zu können. Ich war schon ganz angetan von der Idee, die vor einiger Zeit auf social Media kursierte, Brüche mit Legosteinen zu verbildlichen. Und nun habe ich hier vor mir ein Buch liegen, in welchem es zu den verschiedensten Mathematischen Themen Versuche und Anleitungen gibt, die Mathe in die reale Welt holen. Toll! An dieser Stelle auch nochmal vielen Dank an den DK Verlag für das Rezensionsexemplar von „Das Super-Labor Mathe“.

  • Unterwegs mit Kindern

    Der Forggensee bei Füssen – Seen im Ostallgäu

    Immer einen Ausflug wert sind die Seen im Ostallgäu. Hier kann man so einiges machen, weshalb ich die Serie „Seen im Ostallgäu“ gestartet habe. Wir selbst waren so viel an den Seen hier unterwegs im Sommer, dass ich gar nicht hinterher kam mit tippen. Aber hier kommen die Infos zu unserem Lieblingssee – dem Forggensee! Neben Infos zum See und den Möglichkeiten vor Ort gibt es natürlich auch zahlreiche Bilder.

  • Freitagsgedanken

    Erfolg

    Heute sind meine Freitagsgedanken wieder kurz und knackig in Form eines Zitats. Nicht nur, weil wir Besuch haben, sondern weil meine Gedanken gerade sehr viel um Ende (nächste Woche beginnen die letzten acht Tage auf meiner Arbeit) und Anfang (was kommt eigentlich danach? Und kann ich das schaffen, was ich mir wünsche?) kreisen. Da passt es perfekt, denn ich denke so funktioniert Leben:   Wünsche dir nicht, dass es einfacher wäre. Wünsche dir, dass du besser darin wirst. (Jim Rohn)   In dem Sinne wünsche ich ein schönes Wochenende und ein stetiges Lernen!   Liebe Grüße, eure Jenny

  • Leben mit Kind

    Ein wirklich leichter Schulranzen von gmt for kids

    Werbung – Heute möchte ich euch etwas zeigen, was wir testen durften: den ultraleichten Schulranzen (den gmt light) von gmt for kids. Während bei Hanna klar war, was wir suchen, habe ich mir bei Rebekka jetzt für die Einschulung andere Gedanken gemacht. Ich war wirklich gespannt darauf zu sehen, wie so ein Schulrucksack ist, der als ultraleicht angepriesen wird und vor allem was der alles kann. Im Beitrag seht ihr meine und Rebekkas Meinung dazu!

  • Kinderbücher

    Denk dir 100 Menschen – Kindersachbuch

    Kindern die Welt erklären ist schön, aber nicht immer leicht. Während wir Sachen vor der Haustür einfach zeigen können, wird es bei abstrakten, schwerer greifbaren Themen schwieriger. Deswegen habe ich mich sehr über das Rezensionsexemplar von arsEdition gefreut: Denk dir 100 Menschen.

  • 12 von 12

    12 von 12 im August

    Schon wieder der 12. und da heißt es: fleißig knipsen für das 12 von 12 von Caro. Ich habe euch mit durch den Tag genommen, der etwas anders verlaufen ist als gedacht. Denn eigentlich wollten wir eine Fahrradtour machen.

  • Freitagsgedanken

    Mental Load und Stress im Mamaalltag – wie reduzieren?

    Me Time einhalten, Mental Load einfach minimieren, Ausgleich schaffen, helfen lassen. All diese tollen Tipps lese ich immer wieder und gerade erst wieder einen Beitrag dazu: wie es dir als Mutter besser gehen kann, wie du Stress reduzierst (natürlich gibt es dafür auch einen Kurs), wenn du nur ein wenig an der Stellschraube drehst. Willkommen zu meinen heutigen Freitagsgedanken.