Das Wunder der Bäume von arsEdition Kinderbuch
Kinderbücher

Das Wunder der Bäume – ein Kinderbuch über Vielfalt und Wichtigkeit der Bäume dieser Erde

Wie jeden Freitag gibt es auch heute wieder ein Kinderbuch fürs Wochenende. Heute schließe ich ein wenig an letzte Woche an, wo es um Lebensräume und Naturschutz ging. Diesmal geht es nämlich um “Das Wunder der Bäume”! Denn diese bestimmen viele Lebensräume, sind überlebensnotwendig und so vielfältig. Aber seht selbst…

Eckdaten zum Buch

Geschrieben wurde das Buch von Nicola Davies und von Lorna Scobie wurde es illustriert. “Das Wunder der Bäume” ist am 18.03.2019 im Verlag arsEdition erschienen und reiht sich wunderbar in die Sammlung verschiedener Natur- und Tierbücher für Kinder ein.

Das Wunder der Bäume ist für Interessierte ab 7 Jahren. Auf den 64 Seiten gibt es zahlreiche farbenfrohe Illustrationen und dazu kurze Erklärungen der einzelnen Fakten und Daten rund um die Bäume weltweit.

Erwerben könnt ihr das Buch wie immer im Fachhandel oder direkt beim Verlag für 20,00 € (ISBN: 978-3-8458-3134-3).

Seite aus das Wunder der Bäume

Darum gehts in “Das Wunder der Bäume”

“Etwa ein Drittel der Landfläche unseres Planeten ist mit Bäumen bedeckt!”

steht auf dem Klappentext und zeigt so: die Bäume sind überall! Und dabei sind sie natürlich so viel mehr als Zierde, oder nützliche Rohstoffspender: sie sind überlebensnotwendig für uns und unzählige Tiere.

In dem Buch geht es zum einen um den Baum – was ist eigentlich ein Baum, wie sehen Stamm, Wurzeln und Blätter aus? Und wie unterscheiden sich die Bäume weltweit? Es geht aber auch um die Beudetung für die Umwelt, denn nicht nur unzählige Vogelarten benötigen für ihr Überleben Bäume, sondern auch andere Tierarten und auch Pflanzen! Von ihrer Bedeutung für Umwelt und Klima mal ganz zu schweigen.

Seite Herbstfärbung aus das Wunder der Bäume

Unsere Meinung

Ich fange mit dem offensichtlichstem an: diese wunderschönen, farbenfrohen, großen Illustrationen. Die Bilder und Zeichnungen in einem Buch sind für mich wirklich sehr wichtig, immerhin sollen sie das geschriebene vermitteln und die Stimmung des Buches wiedergeben. Und das ist in diesem Buch ganz wunderbar gelungen! Ich liebe diese kräftigen Farben und die Art zu Zeichnen von Lorna Scobie!

Das Buch ist für Kinder ab 7 Jahren empfohlen aber dieses Buch fällt wieder in diese Kategorie, dass es auch von jüngeren Kindern gut angeschaut werden kann. Eben weg der schönen Illustrationen! Wenn ich mit Hanna das Buch ansehe, dann gehen wir die Texte durch, bereden die Fakten und Informationen, tauschen uns darüber aus, was wir sonst noch wissen, oder was total neu für uns ist. Wenn ich mit Rebekka das Buch ansehe, dann betrachten wir die Bilder und wenn es passt, dann sage ich ihr die einzelnen Informationen der Texte ganz einfach und locker. Und beide Wege funktionieren sehr gut!

 Also wer seinem Kind die Natur, speziell die Bäume näherbringen möchte, ist mit diesem Buch sehr gut bedient.

Liebe Grüße und ein schönes Wochenende euch,

eure Jenny

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.