Wochenende in Bildern

Wochenende in Bildern – Ruhe mit nur einem Kind

Ganz unerwartet hatten wir das gesamte Wochenende nur ein Kind zu Hause, denn Hanna war bei einer Freundin. Das war so wunderbar ruhig und entspannt! Wegen der Gewitterstimmung hier konnten wir trotzdem nciht viel machen, aber seht selbst…

Samstag

Kaffeetasse auf einem Schreibtisch

Direkt beim Frühstück kam eine Freundin von Hanna vorbei und hat sie eingeladen zu ihr nach Hause. Hanna hat sich natürlich sehr gefreut, also haben wir ihre Sachen gepackt. Der Vormittag war damit etwas merkwürdig.Ruhig.

Ich musste nochmal an den Schreibtisch, ein paar Sachen erledigen. Vor allem musste ich schauen, was die neuen Updates bei WordPress angerichtet haben, die Hälfte funktioniert schon wieder nicht. Vor allem der Beitrag um die ??? Kids scheint es schwer zu haben. Also nochmal alles überarbeiten.

Mädchen spielt in einer Puppenecke

Rebekka fand das erst nicht so gut, dass Hanna weg war, hat dann aber schnell alleine ein Spiel gefunden.

geschälter Rhabarber

Ich habe Rhabarber geschält, weil ich Kompott und Kuchen machen wollte. Schon seit Wochen tüfftel ich an einem Rezept, aber so ganz will es diesmal nicht gelingen.

Erbeerpflanze mit Blüte

Und wir waren mal wieder unsere Erdbeeren pflegen. Bald ist es soweit (:

Mädchen in Spielzeuggeschäft

Nachmittags waren wir draußen. Ich wollte für den Hof noch ein Planschbecken oder ähnliches suchen. Also waren wir uns mal umsehen (Natürlich wurde Rebekka direkt vom Rest angezogen im Laden).

Sitzen im Baumarkt

Da wir nichts gefunden haben, sind wir kurzerhand noch in den Baumarkt gefahren. Aber auch da ist nichts richtiges dabei gewesen und Rebekka ist mir auf dem Arm eingeschlafen. Also haben wir ein wenig auf der Couch gesessen, bis unser Papa auch raus war.

Natürlich war sie dann abends nicht ins Bett zu kriegen und bis 23 Uhr wach…

Sonntag

zusammengerollter Pfannkuchen zum Frühstück

Pfannkuchenfrühstück.

Mädchen puzzelt

Und noch mehr Spiel.

angeschnittener Rhabarberkuchen

Hanna hat angerufen, sie würde gerne noch eine Nacht bei ihrer Freundin bleiben. Also bleibt es weiter ruhig bei uns. Das ist übrigens der Rhabarberkuchen. Diesmal nicht ganz so klitschig, dafür schmeckt er nicht mehr ganz so toll. Ich hoffe nächste Woche gibt es noch Rhabarber zu kaufen, obwohl hier wirklich niemand mehr den Kuchen sehen kann. Aber ich würde so gerne noch das Rezept richtig hinbekommen!

Mädchen auf Laufrad

Nachmittags ging es dann wieder raus.

auf einer Bank auf dem Spielplatz sitzen

Eigentlich schon wieder zurück zu Hause will Rebekka nochmal auf den Spielplatz. Heute können wir es uns ja leisten, nochmal um 17 Uhr loszugehen (:

Mädchen spielt Bilderlotto

Noch mehr Spiel…bis es dann abends erst in die Wanne und dann ins Bett geht. War für Rebekka auch eine interessante Erfahrung, so oft ist sie ja nicht lange ohne Hanna. Und für uns war es auch unfassbar entspannt. Auf Instagram hatte ich es ja schon geschrieben: Wenn man plötzlich nur noch ein Kind zu hause hat ist das fast wie Urlaub 😀

Das war unser Wochenende in Bildern, mehr Wochenende in Bildern gibt es bei Alu und Konsti.

Und nun habt einen guten Start in die neue Woche,

eure Jenny

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.