Allgemein

52 Wochen, 52 Bilder: Ich zeig euch meine Heimat in Bildern – 2. Woche

Heute möchte ich euch einen unserer Lieblingsplätze in Kaufbeuren zeigen: der Weg zur alten Stadtmauer, mit dem Fünfknopfturm, dem Hexenturm und dem Klostergarten. Hier gibt es einiges zu entdecken und ist unsere kleine grüne Insel in der Innenstadt!

Mehr zu Heimatbildern findet ihr bei Silli von pferdig unterwegs , das Bild der letzten Woche hier!

2 Kommentare

  • Fräulein_Ich

    Oh was für ein schönes Bild! Ich mag mich sogar entsinnen, den Weg beim Tänzelfest auch schon hochgelaufen zu sein. Einen ganz netten Ausblick hatte man da. Nur was oben so war, konnte man nicht recht sehen, da alles so überfüllt mit Menschen und Getränkeständen war. Das Gedränge war groß. So wie überall auf dem Tänzelfest. 🙂

    Liebe Grüße 🙂

    • Jenny

      Danke, ich mag es auch gerne (: Und du hast recht, das ist einer der Wege zum oberen Lager, das ich persönlich immer am schönsten und gemütlichsten finde! Aber auch ohne Lager ist es da oben recht schön. Der Klostergarten ist immer einen Besuch wert, wenn mans ruhig mag und Blumen schön findet 😀
      Liebe Grüße

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.