Eingewöhnung in den Kindergarten – Tag 10 und Tag 11

Ich melde mich wieder zurück, drei Wochen Eingewöhnung sind um und langsam zeigen sich Fortschritte. Falls ihr die ersten Wochen verpasst habt und gerne nachlesen wollt, wie es uns so erging, während der ersten Tage und den ersten Trennungen, der kann hier nochmal alles nachlesen. Und wie es heute gelaufen ist… das seht ihr hier:

Weiterlesen

Eingewöhnung in den Kindergarten – Tag 9

Letzte Woche hatte ich es ja schon angekündigt: unser Papa übernimmt diese Woche die Eingewöhnung von Rebekka im Kindergarten. Eigentlich ist es eine wirklich komische Woche und wir könnten es uns fast schenken, aber nach so einer Woche zu Hause würden wir wahrscheinlich wieder bei Null anfangen, und das wollen wir natürlich nicht. Im Wochenende in Bildern hatte ich ja schon gezeigt, dass unser Rebekkchen mal wieder durchhängt, mit einer fetten Erkältung und Temperatur. Und dann sind die Woche noch zwei Feiertage. Mal schauen was wir draus machen! Weil es aber nun so komisch ist und ich euch von der Eingewöhnung auch nur aus zweiter Hand berichten kann, wird es erst am Freitag wieder einen kleinen Zwischenstand geben.

Weiterlesen

Eingewöhnung in den Kindergarten – Tag 8

2 Wochen. Ich kann es noch gar nicht glauben, dass wir nun schon so lange dran sind. Wir haben aber auch wirklich eine doofe Zeit erwischt, für die Eingewöhnung. Darauf hatte ich leider vorher gar nicht geachtet. Feiertage, Kitaschließtage und Arzttermine mittendrin. Rebekka gefällt es trotzdem und gewöhnt sich gut ein. Und nun war heute unser Papa mit…

Weiterlesen

Eingewöhnung in den Kindergarten – Tag 7

Dieser Tag war irgendwie anstrengend. Für Rebekka und auch für mich. Wir kamen nach der Eingewöhnung zu Hause an und waren beide einfach nur müde. Also entweder läuft es einfach nicht gut, oder man merkt mal wieder das Ende der Woche. Ich hoffe ja auf letzteres.

Weiterlesen

Eingewöhnung in den Kindergarten – Tag 6

Heute sind wir richtig gut in die Eingewöhnung gestartet. Rebekka schien keine schlechten Erinnerungen an gestern gehabt zu haben uns sie war so fröhlich, dass sie gleich mit den anderen Kindern gespielt hat. Wir haben dann beschlossen, auszuprobieren, wie weit wir gehen können und wie Rebekka darauf reagiert.

Weiterlesen

Eingewöhnung in den Kindergarten – Tag 5

Heute war der große Tag, heute sollte es zur ersten “Trennung” in der Eingewöhnung kommen. Und ja, was soll ich sagen? Ungünstiger hätte der ganze Morgen schon nicht laufen können, da war es schon fast klar, dass es in einer Katastrophe endet. Wobei Katastrophe wahrscheinlich übertrieben ist, denn Rebekka hat ganz normal auf die Trennung reagiert. Aber lest selbst…

Weiterlesen

Eingewöhnung in den Kindergarten – Tag 4

Heute sind wir in Rebekkas zweite Kindergartenwoche gestartet. Nach letzter Woche war mir heute morgen etwas mulmig zumute, denn die Tage im Kindergarten hat sie zwar gut gemeistert, aber Donnerstag war sie wirklich alle und durcheinander. Ich weiß nicht, ob das nun an der Eingewöhnung direkt liegt, aber anzunehmen ist es ja. Und nach dem langen Wochenende, da habe ich mir den Start am Montag eher schwierig vorgestellt.

Die 2. Woche im Kindergarten

Weiterlesen

Wochenende in Bildern – Kürbis Kürbis Kürbis Mit uns durch den Herbst

Ich denke, es ging uns allen ähnlich dieses Wochenende: nach der wirklich schönen Woche mit Sonnenschein kam dann pünktlich zum Wochenende das andere Gesicht des Herbstes zum Vorschein. Es war kalt, es war stürmisch, es war nass. Alles in allem eine herzliche Einladung Jogginghose und Couch nicht alleine zu lassen!

Im Titel hatte ich euch ja angekündigt, dass es bei uns etwas herbstliches gab, und ich kann euch nur sagen: schaut durch, es lohnt echt! Soviel, es ist ein Rezept, Link gibt es beim entsprechenden Bild (:

Samstag

Weiterlesen

Eingewöhnung in den Kindergarten – Tag 3

Unsere Reise geht weiter. Heute waren wir das dritte Mal im Kindergarten zur Eingewöhnung und ganz ehrlich: ich wusste heute wirklich nicht, was auf mich zukommen wird. Gestern lief es so unglaublich gut, dass ich mir heute natürlich noch mehr Fortschritte vorstellen konnte. Aber die Nacht war nicht so spitze, Rebekka war sehr unruhig und oft wach, anscheinend hatte sie sehr viel zu verarbeiten. Deshalb war sie heute morgen zum einen sehr müde, keine gute Voraussetzung, und zum anderen wusste ich nicht, ob es ihr nicht doch ein wenig zu viel war.

Weiterlesen


Users who have LIKED this post:

Eingewöhnung in den Kindergarten – Tag 2

Heute war schon der zweite Tag der Eingewöhnung. Es ist wirklich erstaunlich, wie schnell die Zeit dahinfliegt und viel mehr, wie schnell Rebekka groß geworden ist. Nun sitze ich mit ihr im Kindergarten und nach dem großen Kennenlernen an Tag 1 ist heute alles schon ein Stück weit selbstverständlicher.

Weiterlesen