Detektivausrüstung auf einem Tisch, mittig das Sammelheft von Thalia
Allgemein

Rätsel- und Sammelspaß mit den ??? Kids – Sammelaktion von Thalia

Anzeige | Heute habe ich die Freude – ja wirklich Freude! – euch eine tolle Aktion von Thalia vorzustellen. Warum ich gleich mit der Tür ins Haus falle? Weil ich einfach gleich anfangen möchte euch davon zu erzählen, was es tolles gibt. Bei Thalia hat die große Stickerjagd rund um die ??? Kids begonnen, die am Ende mit einem eigenen Detektivausweis belohnt wird. Warum ICH mich darüber nun so freue? Lest selbst!

Dinge und Menschen, die uns begleiten

Vieles ändert sich um uns herum. Ständig und stetig. Die offensichtlichsten Beispiele dafür sind bestimmt Mode, oder auch Technik. Alles entwickelt sich so unfassbar schnell, dass ich nun schon (auch wenn ich nie in dieses Alter kommen wollte) sagen muss: Mensch, das wird aber komplex (um nicht zu sagen kompliziert). Damals hatten wir unsere Kassetten und Kassettenrekorder. Punkt. Und wenn man ein Buch lesen wollte ging man an sein Bücherregal, in den Laden oder in die Bibliothek. Sehr viel mehr gabs da nicht. Aber heute… Wo fange ich an, bei den ganzen Möglichkeiten?

Aber wisst ihr, was sich nicht ändert? Zumindestens nicht unbedingt? Die Dinge, die Klein und Groß gefallen! Es wird zwar jeden Tag Neues erfunden, auch wirklich großartige Sachen, aber Klassiker halten sich. Und damit meine ich jetzt nicht nur Grimms Märchen, sondern auch die Sachen, die wir schon als Kinder gesehen, gehört und gelesen haben.

Und für mich zählen da die Drei Fragezeichen ganz klar mit rein. Deswegen bin ich auch so aufgeregt, denn ich liiiiiebe die Fälle von Justus, Peter und Bob. Bis heute höre ich mir die Hörbücher beim Kochen und Haushalt machen an. Ich erinnere mich aber noch genau, als Hanna das erste Mal dabei war, als ich gerade eine Folge zu Ende gehört habe: Ein Gebäude ging in Flammen auf und alle schrien durcheinander. Und Hanna fing an zu weinen.

Die Drei Fragezeichen sind bis heute eine Nummer zu hart für sie und ich kann das völlig nachvollziehen. Und relativ schnell haben wir dann die ??? Kids für uns entdeckt, die genau dafür gemacht sind: die großartigen Fälle von Justus, Peter und Bob, angepasst an ein jüngeres Publikum. Ich hatte euch ja schon mal berichtet, dass die Bücher super sind, weil sie gut in lesbare Kapitel eingeteilt, nicht zu lang und trotzdem spannend sind. Aber ehrlich gesagt haben wir hier zu Hause alles mögliche von den ??? Kids: Hefte, Bücher, Cds, Spiele, Detektivausrüstung.

??? Kids – Rätsel für die kleineren Zuhörer

Mit den Drei Fragezeichen Kids teilen Hanna und ich etwas ganz Persönliches. Eine Liebe, die ich als Kind schon hatte, ist nun auch zu ihrer geworden und das macht mich irgendwie glücklich. Halt, weil es so persönlich ist, dass schafft eine ganz eigene Art der Verbindung. Da sitzen wir nun also manchmal in ihrem Zimmer, manchmal im Wohnzimmer und hören einfach zusammen Hörbuch, während wir etwas malen oder ich noch etwas erledige. Oder ich lese ihr einen neuen Fall vor und gemeinsam rätseln wir, wer der Täter sein könnte.

Da ich selbst die Geschichten gerne höre, habe ich mir schon oft Gedanken darüber gemacht, was die Folgen so spannend macht. Natürlich sind es Detektive und Spannung gehört zum Genre, aber es ist mehr. Denn die Ausgestaltung der Charaktere Justus, Peter und Bob ist so passend, dass man sich a) auf jeden Fall mit einem der drei identifizieren und b) es nie langweilig werden kann. Denn Justus Wissen, das er ja auch ganz unverblümt vermittelt, lässt auch den Hörer lernen. Vom Fremdwort bis zu physikalischen Gesetzen ist da alles drin. Man fiebert mit Peter, ob er den Dieb stellen kann und das Auto mit dem Fahrrad noch einholt. Und man recherchiert mit Bob, durchkramt mit ihm die Bibliothek auf der Suche nach dem fehlenden Hinweis (den ja trotzdem irgendwie immer Justus findet).

Ich habe mal Hanna gefragt, was sie eigentlich an den ??? Kids so mag und sie meinte prompt: „Die lösen so coole Fälle. An Justus mag ich, dass er immer so super schlau ist. An Peter mag ich, dass er immer so Angst hat, denn man kann nie vorsichtig genug sein! Und an Bob mag ich, dass er manchmal mutig ist und manchmal auch Angst hat. Sie sind ein tolles Team!“ Natürlich findet Hanna die Kaffeekanne auch super, am liebsten hätte sie auch ein Geheimversteck und einen Detektivclub. Die Ausrüstung dafür hat sie auf jeden Fall schon!

Sammelaktion von Thalia: Sticker und ein Fall für echte Detektive

Aber lange Rede kurzer Sinn: Ich mag die ??? Kids, Hanna liebt sie. Und nun ist da diese Sammelaktion von Thalia. Wir alle kennen Sammelhefte, ich hatte damals eins von Pokémon und bin wie verrückt den einzelnen Pokémonstickern hinterhergerannt. Das ist wohl noch so etwas, was sich nie ändert: Sticker kommen nicht aus der Mode. Wenn man diese dann noch sammeln kann, umso besser!

Also, was hat es mit dem Sammelheft auf sich? Es geht um „Das Stickeralbum für Detektive. Genau dein Fall“! Und genau das ist es. Du sammelst nicht nur Sticker, sondern du bekommst einen Fall, den du gemeinsam mit den ??? Kids lösen kannst. Eiskalter Diebstahl wurde extra für diese Thalia Aktion geschrieben und wartet nur darauf, dass du den Täter überführst. Hanna hat kurz gebraucht, um den entscheidenden Hinweis zu finden, aber sie war so überglücklich, als sie das Rätsel ganz allein gelöst hat!

Sticker von Bob Andrews für das Sammelheft von Thalia

Und wo kommst du an die Sticker? Na, in den Thalia Filialen! Vom 21.05.2019 bis zum 31.10.2019 kannst du nun mit jedem Einkauf in den deutschen und österreichischen Filialen sammeln – eine Tüte pro Einkauf, pro Tüte drei Sticker ab einem Einkaufswert von 5. Und mit den 253 Filialen befindet sich bestimmt auch eine in deiner Nähe, Thalia ist nämlich Marktführer unter den Buchhandlungen.

Woran das liegt? Ganz einfach: Weil Thalia nicht nur eine hohe Expertise der eigenen Buchhändler hat, sondern weil es unter dem sehr großen Angebot auch viele Aktionen, Services (wie die Filialabholung und Retoure) und natürlich persönliche Beratung und individuelle Empfehlungen gibt. Wusstet ihr, dass ihr euch Bücher nach dem Ähnlichkeitsprinzip empfehlen lassen könnt? Das heißt ein Mensch (und keine Maschine) schaut auf eure Vorlieben und schon gelesenen Bücher und sucht dann persönlich für euch ein neues passendes Buch heraus. Wie hilfreich, in dem wahren Meer aus Büchern!

Jeder war wahrscheinlich schonmal in einer Thalia Filiale und hat gesehen, was es dort alles gibt. Nicht nur Bücher in allen Genres und Stilen, sondern auch Kleinigkeiten, Karten, Notizbücher, Spielwaren und vieles vieles mehr. Online kann man natürlich zusätzlich noch E-Books erwerben. Also: Wie genial ist die denn bitte, nicht nur für ??? Kids Fans und kleine Hobby-Detektive?! Diese Sticker muss man nicht kaufen, man bekommt sie zusätzlich, zu den Lieblingseinkäufen dazu! Denn wir alle kaufen doch hin und wieder Bücher oder Spiele, oder nicht? Und zusätzlich zu diesen normalen Einkäufen gibt es nun die Sticker.

Als kleines Highlight kann jeder übrigens, der die neun Sticker für das Sammelheft zusammen hat, in seiner Thalia Filiale einen echten ??? Kids Detektivausweis abholen.

Thalia feiert gerade Jubiläum

100 Jahre lang Bücher, Lesen und Aktionen. Denn neben dem großen Angebot in den Filialen und natürlich auch im Online Shop, gibt es immer wieder Events, wie Lesungen. Schaut doch einfach mal vorbei, ob es in eurer Nähe etwas gibt?! Außerdem ist Thalia Botschafter fürs Lesen, was heißt, dass sich Thalia unter dem Motto „Welt, bleib wach“ dafür einsetzt, dass das Lesen wieder stärker im Alltag der Menschen vertreten ist.

Das kann ich nur unterschreiben! Und wenn ihr nun auch Lust aufs Lesen bekommen habt, warum nicht den neuen Fall von Justus, Peter und Bob?

 Sammelaktion bei Thalia ??? Kids und die große Stickerjagd

Na dann: Auf die Rätsel, fertig, los!

Eure Jenny

 

#thaliabuchhandlungen #sammelaktion #dreifragzeichenkids

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.