5 Freitagslieblinge aus dem Krankenlager

Unser Woche kann man wunderbar in einer Kurve beschreiben: Sie fing komisch an, ab Mittwoch waren die Kinder zu Hause, weil Rebekka krank war und heute endete alles im Krankenhaus, weil Rebekka nur noch geschrien hat, natürlich pünktlich zum Dienstschluss der Ärzte. Die Kurve läuft also stetig abwärts und die Woche war wieder ein heißer Anwärter auf 5 Freitagslieblinge. Nicht, aber ich habe doch auch positive Momente gefunden, also hier entlang…

Lieblingsbuch der Woche

Weiterlesen

5 erste Freitagslieblinge 2018

Hallo ihr Lieben, auch im neuen Jahr werde ich mit den Gewohnheiten nicht brechen: Freitagslieblinge, Wochenende in Bildern und 12 von 12 werden auch weiterhin erscheinen, neben  weiteren anderen Beiträgen. Ich habe so viel schon fast fertig und noch viel mehr Ideen, die schon ewig in meinem Kopf schlummern, ich hoffe ich komme nun dazu, wieder regelmäßiger zu posten. Immerhin sind nun beide Kinder im Kindergarten und ich habe damit wieder ein paar mehr Möglichkeiten. Aber den Anfang machen nun erstmal die 5 Freitagslieblinge, viel Spaß!

Lieblingsbuch der Woche Weiterlesen

5 Freitagslieblinge – vorweihnachtliches Kranksein

Die Freitagslieblinge diese Woche waren ein sehr heißer Anwärter auf die 5 Freitagslieblinge. Nicht. Wie ich sie schon vor einiger Zeit einmal hatte. Denn die Woche war voll und, entschuldigt die Direktheit, einfach größtenteils ätzend. Muss das vor Weihnachten immer so sein? Es kommt Panik auf, weil noch keine Geschenke gekauft sind, alle Weihnachtspläne haben sich spontan geändert und wir müssen unsere Bude noch einen Tick weihnachtlicher machen und zu allem Überfluss sind die Mini und ich krank. Also die Mini, denn Mamas werden ja nicht krank (wie die Mamas unter euch sicher wissen). Juche!

Aber ich habe mich entschieden trotzdem nach den paar schönen Dingen diese Woche zu suchen, damit es doch etwas erfreulich bleibt am Ende der Woche. Also viel Spaß bei den Freitagslieblingen…

Lieblingsbuch der Woche

Weiterlesen

5 Freitagslieblinge – Der Dezember ist da!

Heute zum ersten Dezember gibt es so viele Dinge, die ich gut finde! Ich habe ja das Gefühl, dass ich das zu jeder Jahreszeit sage, aber: ich liebe den Winter. Er ist mir zu kalt und meist leider zu matschig, aber der Rest ist klasse. Aber vom Winter schwärme ich euch in einem anderen Beitrag vor. Ja richtig! Hier geht es jetzt wieder aktiver zu. Die Eingewöhnung ist vorbei und ich habe wieder etwas mehr Luft. Nun aber genug davon und nun meine Freitagslieblinge in dieser Woche!

Lieblingsbuch der Woche

Weiterlesen

5 Freitagslieblinge

Diese Woche Freitag habe ich mal wieder die Freitagslieblinge für euch! Letzte Woche gab es ja das Pendant dazu, die Freitagslieblinge. Nicht. da es einfach nicht lieblingshaft war. Diese Woche war aber schon wieder besser, daher zeige ich euch, was uns so gefallen hat, viel Spaß…

Lieblingsbuch der Woche

Weiterlesen

5 Freitagslieblinge. Nicht

Heute gibt es einmal eine etwas andere Version der 5 Freitagslieblinge von mir. Das Gegenstück sozusagen. Kennt ihr diese Wochen, die nicht unbedingt mies verlaufen, es aber einfach absolut nichts Gutes zu berichten gibt? Nichts, das es wert wäre weiter erzählt zu werden? Ich bin ein wirklich positiv eingestellter Mensch und finde auch an der schlechtesten Sache noch etwas Gutes, aber diese Woche dachte ich mir: manchmal kann mans einfach so nehmen wie es ist. Und das ist halt diesmal nicht lieblingshaft.

Also hier meine 5 Freitagslieblinge. NIcht! für euch. Und weil die Woche so voller unerfreulicher und komischer Dinge war und ich einfach keine Nerven hatte diese auch noch festzuhalten gibt es heute auch Bilder. Nicht. Viel Spaß, das aber wirklich 😉

Weiterlesen